Zum Wein und Winzerfest nach Worms

Die Hertha-Schlümpfe hatten eine Einladung zum Backfischfest nach Worms, vom 1.FCK Freundeskreis Worms bekommen.

Babsy, Hans Joachim und meine Bescheidenheit sind der Einladung gefolgt und haben in der Kaiserstadt am Rhein, die Fahne der Hertha Schlümpfe hochgehalten. Es waren zwei wunderschöne Tage im Kreis unserer Freunde, die uns wie immer hervorragend bewirteten und auch für Schlafplätze sorgten. Am Samstag halfen wir den Umzugswagen fürs Fest zu schmücken. Hajo tat sich beim Bauen besonders hervor. Dafür habe ich etwas mehr bei der Vernichtung des Alkohols geholfen. Am Samstagabend ging‘s dann mit Gerlinde, Manfred, Nancy und Max aufs Weinfest am Rhein. Morgens um 1:00 Uhr haben wir dann abgebrochen ,weil am Sonntag ja der große Festumzug stattfinden sollte. 160 geschmückte Wagen fuhren circa 4 Stunden durch die Stadt, welch ein großes Spektakel und wir mittendrin. Am Abend gab es dann einen Umtrunk im Vereinslokal.

Gerlinde beglückte uns am nächsten Morgen noch mit einem leckerem Frühstück in ihrer Kneipe bevor wir uns dann auf die Heimfahrt machten.

Einen besonderen Dank noch einmal an Albert für die Einladung, auch an Fritz viele Grüße und einen Dank an Renate für das "Prima Chilli."

Es waren wieder einmal schöne Tage mit Euch.!!
Eure Hertha-Schlümpfe: Hajo, Barbara und Peter
    Zurück